LAVAMOVER CDC

KÜNSLTERISCHE LEITUNG  CHOREOGRAPHIN / TANZPÄDAGOGIN 

Kurzbiographie

Die zeitgenössische LAVAMOVER  Contemporary  Dance  Company, kurz LAVAMOVER CDC,  wurde 2015  von der Choreografin  Anne  Gieseke  gegründet. Inzwischen  blickt  die  Company  auf zahlreiche  Gastspiele  mit verschiedenen  Produktionen zurück.  Zu  den  besonderen  Meilensteinen  zählen  die Teilnahme am Internationalen  Festival Tanz und Theater in Freiburg,  eine Kooperation mit dem Tanztheater Anuk in  Halle  an der  Saale  sowie  die  Gastspielnächte  bei  der Langen Nacht der Wissenschaften 2016 - 2019. Neben Tanzstücken  erweitert  die  LAVAMOVER  Kinofilm Produktion das  Repertoire.  Ein Dokumentarfilm über das Schaffen der Choreografin mit TänzerInnen der Company wurde im Dezember 2017 im Union Filmtheater uraufgeführt und im September 2019 im Theaterforum Kreuzberg im Rahmen einer Performance Series letztmalig im Berliner Raum ausgestrahlt.